HOME
FERIENWOHNUNG
LAGE
PREIS & LEISTUNG
BELEGUNGSKALENDER
BUCHUNG
KONTAKT
ANREISE
LINKS
SITEMAP
IMPRESSUM & AGB
FACEBOOK

Impressum & AGB

Ferienwohnung Traumzeit, Sabine Schulz, Hofmannstraße 32, 01277 Dresden

Telefon: +49 351 3124680 , E-Mail: kontakt@ferienwohnung-traumzeit-dresden.de

Haftungsausschluss:

Für die Inhalte der gelinkten Seiten, sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich.
Wir stellen uns hiermit von allen Einflüssen auf Gestaltung und Inhalt der gelinkten Seiten frei.
Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Ferienwohnung Traumzeit

Abschluss des Vertrages

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten bei der Buchung als anerkannt. Der Abschluss von Mietverträgen durch die Ferienwohnung Traumzeit erfolgt durch den Eigentümer.

Eine Buchung kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich vorgenommen werden und gilt für den genannten Zeitraum (mindestens 2 Nächte) sowie für die gemeldete Zahl von Personen (maximal 4). Die Buchung wird durch den Eigentümer mit einer schriftlichen Buchungsbestätigung bestätigt und durch die Leistung der Anzahlung bindend.

Bezahlung

Mit Abschluss des Vertrages ist bis 14 Tage nach Buchungsbestätigung eine Anzahlung in Höhe von 30% des gesamten Mietpreises an den Eigentümer zu überweisen. Bleibt die Anzahlung binnen 14 Tagen aus, kann der Eigentümer den Buchungsvorgang stornieren. Die Restzahlung der vereinbarten Summe erfolgt vollständig, unter Abzug der bereits geleisteten Anzahlung, wenn nicht anders vereinbart, am Anreisetag vor Ort. Der Gesamtbetrag wird sofort fällig, wenn Buchungstag und Anreisetag innerhalb von 14 Tagen liegen. Die entsprechenden Zahlungstermine sowie die Bankverbindung sind auf der Buchungsbestätigung vermerkt.

Preise

Die vom Eigentümer angegebenen Preise verstehen sich als „Live-Preise“ und ersetzen alle vorher oder auf anderen Webseiten (Partner-Webseiten) gesehenen oder angebotenen Preise. Es gilt der Preis am Tag der Buchung durch den Kunden. Der Kunde hat nach Vertragsabschluss keinen rückwirkenden Anspruch auf Preisminderung, falls kurzfristige oder stornierte Termine, im Nachhinein oder zum Sonderpreis angeboten werden. 

An- und Abreise

Bei Anreise kann die Ferienwohnung ab 13:00Uhr bis spätestens 18:00Uhr übernommen werden. Bitte teilen Sie uns bis spätestens 2 Tage vor Ihrer Anreise auch Ihre mögliche Ankunftszeit mit, nur so ist eine unkomplizierte Schlüsselübergabe möglich. Die Abreise sollte am Abreisetag bis 10:00 Uhr erfolgen. Nebenabsprachen ,An- und/oder Abreise betreffend, sind natürlich möglich.

 

Haftung

Die Ausschreibung des Mietobjektes wurde vom Eigentümer erstellt. Für eine Beeinflussung des Mietobjektes durch höhere Gewalt. z.B. Streik, Krieg, Erdbeben, Strom- und Wasserausfälle, starken Unwettern, Lärmbelästigung durch Bautätigkeiten auf Nachbargrundstücken und anderen zum Zeitpunkt der Buchung nicht absehbaren Geschehnissen, wird nicht gehaftet. Ebenso kann eine Haftung für die störungsfreie Betriebsbereitschaft von elektrischen Geräten sowie von Einrichtungen wie Heizung, Abwasser, etc. nicht übernommen werden. Ist das Mietobjekt nicht nutzbar, so wird die Haftung auf maximal die Höhe, der bereits geleisteten Zahlungen des Kunden beschränkt. Die Restzahlung muss dann nicht erbracht werden. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Die Nutzung des Mietobjektes, einschließlich aller dazugehörigen Außenanlagen und Einrichtungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Eigentümer übernimmt keine Haftung bei Unfällen. Der Mieter ist für seine mitgebrachten Sach- und Wertgegenstände, sowie Bargeld selbst verantwortlich. Der Eigentümer übernimmt keine Haftung bei Diebstahl.

Alle etwaigen Regressansprüche des Mieters sind an den jeweiligen Eigentümer sofort vor Ort zu stellen. Alle sonstigen Beanstandungen am Mietobjekt und Ersatzforderungen müssen unverzüglich dem Eigentümer in schriftlicher Form gemeldet werden.

Es gilt das deutsche Recht.

Schäden

Der Mieter hat das Mietobjekt nebst Inventar pfleglich zu behandeln. Er ist verpflichtet, alle während seiner Aufenthaltszeit auftretenden Schäden umgehend dem Eigentümer vor Ort zu melden. Der Mieter haftet persönlich für die von ihm, seinen Mitreisenden oder Besuchern verursachten Schäden. Der Mieter ist aufgefordert, bei Ankunft das Inventar des Mietobjektes zu überprüfen und innerhalb von 24 Stunden dem Eigentümer vor Ort eventuelle Schäden oder Fehlmengen zu melden, damit Abhilfe geleistet werden kann.

Rücktritt

Storniert (kündigt) der Mieter den Vertrag vor dem Mietbeginn, ohne einen Nachmieter zu benennen, der in den Vertrag zu denselben Konditionen eintritt, sind als Entschädigung unter Anrechnung der ersparten Aufwendungen die folgenden anteiligen Mieten (ausschließlich der Endreinigung) zu entrichten, sofern eine anderweitige Vermietung nicht möglich ist:

- bis 14 Tage vor Mietbeginn: 10% des Mietpreises

- später als 14 Tage vor Mietbeginn: 30% des Mietpreises

(Einbehalt der Anzahlung)

Bricht der Mieter den Aufenthalt vorzeitig ab, bleibt er zur Zahlung des vollen Mietpreises verpflichtet.

Der Rücktritt vom Vertrag durch den Mieter muss in schriftlicher Form (per e-Mail oder Telefax) erfolgen. Maßgeblich ist der Tag des Zugangs der Erklärung bei dem Vermieter.

Andere Änderungen nach Abschluss des Mietvertrages können nur als Rücktritt mit nachfolgender Neuanmeldung erfolgen. Eine Bearbeitungsgebühr für eine Übernachtung oder Stornierung wird nicht erhoben.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Buchung nach der geleisteten Anzahlung rechtsverbindlich ist.

Rücktrittsrecht des Eigentümers

Der Eigentümer kann den Vertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

a) wenn der Mieter, ein Mitreisender oder Gäste mutwillig Schäden im Mietobjekt anrichtet.

b) wenn der Mieter oder ein Mitreisender sich nicht an die eventuell bestehende Hausordnung hält und andere Personen unangemessen stört oder gefährdet.

c) wenn der Mieter am Ankunftstag nicht die vereinbarte Kaution hinterlegt.

In diesen Fällen verfällt der Mietpreis bzw. die geleistete Anzahlung.

Schlussbestimmung

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine ihrem wirtschaftlichen Gehalt möglichst nahe kommende, wirksame Regelung. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken. Die Berichtigung von Irrtümern, insbesondere von Schreib- und Rechenfehlern in schriftlichen Angeboten, Bestätigungen und den Internetseiten des Ferienobjektes, bleibt vorbehalten. Abweichungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

Gerichtsstand ist Dresden.

Ferienwohnung TRAUMZEIT | Telefon: +49 351 3124680